Donnerstag, 19. Oktober 2017

Eine schöne Überraschung im Schreibzeichen

Als ich aus dem Herbsturlaub so gerade eben zurück war, machte mich Volker netterweise darauf aufmerksam, dass Robert Corvus den Heftehaufen im Rahmen seines Schreibzeichens erwähnt hat.



Es sollte ja kein Geheimnis sein, dass ich Bücher von Robert Corvus ziemlich schnafte finde. Umsomehr freut mich diese Empfehlung, die ich sehr gern zurückgebe.

Robert Corvus hat einen sehr lebendigen, informativen und unterhaltsamen Youtubekanal und veröffentlicht in regelmäßigen Abständen Schreibzeichen-Livevideos, in denen er von neuen Projekten erzählt und auf Leserfragen in den Kommentaren eingeht.

Unbedingt mal anschauen.

Kommentare:

  1. Hallo Martin,
    ich finde seine Schreibzeichen-Livevideos auch sehr interessant! Bin jetzt regelmäßig dabei!
    Seine Homepage ist ebenfalls sehr informativ! Ich freue mich schon sehr auf ihn am 11.11. in Brühl :-)
    Liebe Grüße
    Volker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie sagt man so schön: Ich stimme dir vollinhaltlich zu und hoffe, dass ich beim nächsten Schreibzeichen auch wieder live zusehen kan.

      Löschen
  2. Freut mich sehr für Dich Martin. :-)

    AntwortenLöschen
  3. So, ich hab es jetzt auch bis zur Erwähnung des BrühlCons geschafft zu gucken (man hat einfaqch zu wenig Zeit ;) ). Und die erste Frage, die sich mir stellte, war, hat er Zeit oder hat er sie nicht... :D
    Auf jeden Fall gute Werbung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ich hoffe doch, dass Robert Corvus kommt :)

      Löschen