Mittwoch, 7. Februar 2018

Perry, Elon und ein schöner Zufall

Kurz bevor sich Elon Musk mit einem Tesla gestern den Weltrekord für den schnellsten Sportwagen der Welt holte, las ich auf der Leserkontaktseite von Heft 409 folgende Zeilen zur damals kurz bevorstehenden ersten Mondlandung:

»Copyright by Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt«

Ja, diesmal war es "nur" ein Auto, das da ins All geschossen wurde, aber der Sputnik war schließlich auch "nur" eine Kugel und trotzdem der erste Schritt zum Mond. Ich hoffe, dass der Tesla der erste Schritt zum Mars war.
Und mal ganz ehrlich: Das mit der Begeisterung haben die Amis echt raus. Starman im Tesla mit "Don't panic" ist doch um Längen geiler, als ein Betonklotz der gleichen Masse.

Zum Immer-wieder-Staunen hat SpaceX den Livestream vom Start auf Youtube


Besonders schätze ich übrigens die Eigenschaft, über sich selbst und seine vermeindlichen Fehlschläge auf dem Weg zum Erfolg lachen zu können:


Kommentare:

  1. Dein Artikel ist mal wieder eine tolle Zeitreise!
    Das war gestern eine Meisterleistung, auch die geglückte Landung der beiden Booster! Faszinierend!
    Ich werde die erste bemannte Marslandung wohl nicht mehr erleben, es sei denn, du hast für mich noch einen Zellaktivator aus Rastatt übrig. Immerhin habe ich alle bemannten Mondlandungen damals live am TV verfolgen können.
    Damals sah die Live-Übertragung vom Start von Apollo 11 auf derselben Startrampe 39A so aus:

    https://www.youtube.com/watch?v=zGNryrsT7OI

    Buzz Aldrin war gestern auch beim Start der Falcon Heavy! Klasse!

    Galaktische Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe doch schwer, dass du den Zellaktivator nicht brauchst. Außerdem hätte ich vermutlich nur nen chaotarchisch geprägten hier ;)
      Das war der Hammer gestern, Perfektion und Schönheit, als die Booster wieder aufsetzten ...

      Löschen
    2. Die chaotarchisch geprägten ZAs sind doch sowieso die besten. Meiner jedenfalls funktioniert super und hat kein Verfallsdatum. ;)

      Löschen
    3. Du hast nen chaotarchisch geprägten ZA? Wer pflegt denn dann deine Sammlung Lustiger Taschenbücher, die so hochgradig geordnet bei dir rumsteht ... ;)
      Und ja, der Cappinzyklus fängt ja mal richtig gut an.

      Löschen
    4. Wie es so schön heißt: Ordnung ist was für Dumme, nur das Genie beherrscht das Chaos. Und du solltest mal meine DVD-Sammlung sehen. Chaos pur.

      Löschen